Tiere

Shit happens

Lexikon | aus FALTER 49/10 vom 08.12.2010

This is the new shit

Stand up and admit it

Do we need it? NO!

Do we want it? YEAH!

Marilyn Manson

Das große Weihnachtsfest rückt näher, und mit ihm steigt der Druck, passende Geschenke für das soziale Umfeld zu finden. Und vielleicht weil es das Wort "Entschei-Dung" nahelegt, gibt es auch viele hochpreisige Kunst- und Designerobjekte aus den Fäkalien verschiedener Tiere. Letzte Woche ging die Meldung durch die Presse, dass ein ehemaliger Schweizer Diplomat eine Replik der antiken Marmorstatue "Venus von Milo" aus Pandakot um wohlfeile 34.000 Euro erstanden hat. Da soll noch jemand sagen, Geld stinkt nicht.

Im Gegenteil, seitdem man tierische Ausscheidungen in Biogasanlagen zur Energiegewinnung nutzt und so direkt in Geld verwandelt, interessieren sich immer mehr Künstler für diesen wertvollen Rohstoff: Bei einer Ausstellung in der renommierten Londoner Tate Gallery zeigte der Designer Ofili grellbunte Plateauschuhe für Damen, deren Sohle aus Elefantenmist bestanden, unter dem Motto: "anything


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige