Tipp

"/slash": Weihnachtsmänner auf Bestrafungstrip

Lexikon, FALTER 50/10 vom 15.12.2010

Von drauß vom Walde kommt nicht nur Knecht Ruprecht, sondern auch die besten Gruselgeschichten. Folgerichtig lädt das Genrefilmfestival "/slash" in der letzten Adventwoche ins Filmcasino zu einem Double Feature saisonalen Horrors. Als Österreich-Premiere wird der Abenteuerfilm "Rare Exports: A Christmas Tale" gezeigt, der den pausbäckigen Coca-Cola-Santa auf seine Volkslegendenursprünge zurückführt: Archäologen suchen im finnischen Eis den Originalweihnachtsmann, und bald verschwinden die ersten Kinder. Danach ist der Slasherthriller "Silent Night, Deadly Night" (1984) zu sehen, in dem ein axtschwingender Santa Claus eine Blutspur durch US-Vorstädte zieht. Dazwischen und danach: Punsch, Kekse, Gesang! JS

A very /slash X-mas: Do 16.12., 20.00 im Filmcasino (OF)

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 30/19
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel dieser Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

Anzeige

Anzeige