Pop Tipp

Listen to the Voice of Buddha!

Steiermark | aus FALTER 50/10 vom 15.12.2010

Fernsehen und Buddhismus - zwei komplett auseinanderdriftende Konzepte? Wenn es nach dem israelischen Rock-'n'-Roll-Trio TV Buddhas geht, dann nicht, lässt einen doch das Beständig-in-die-Glotze-Starren bald einmal die eigene Mitte finden. Noch besser funktioniert die mentale Einkehr allerdings über ihre Musik: schweißtreibender, hypnotischer Garagenrock, in dem sowohl Krautrockelemente wie auch der Delta-Blues sein Eigenleben führt. Dieser Tage präsentiert die Band aus Tel Aviv ihre zweite Platte mit dem Titel "Dying at the Party", die beim Wiener Label Trost erscheint. Wer in der Vorweihnachtshektik kurz zur Ruhe kommen will, sollte sich die Band unbedingt ansehen, da sich die meditative Kraft der Stücke live erst so richtig entfaltet. CM

Forum Stadtpark, Graz, So 21.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige