Menschen

Für die Katz

Lexikon | Christopher Wurmdobler | aus FALTER 50/10 vom 15.12.2010

Der Mann ist ganz offensichtlich ein Profi: Drei Wochen vor der Premiere von "The Giacomo Variations" im Ronacher (am 5. Jänner!) kam Hollywood-Star John Malkovich nach Wien, um mit den Proben zu beginnen. "Ich bin nun schon eine Zeitlang begierig darauf, endlich mit den Proben anzufangen", sagte der Schauspieler - bei einer Pressekonferenz mit Ronacher-Intendantin Kathi Zechner vor Probenbeginn. Klar muss man für das Casanova-Stück von Regisseur und Autor Michael Sturminger die Werbetrommel rühren. Es wird ja hier auch nur ein paar Mal gezeigt, bevor es dann auf Welttournee geht. Was genau sich unter dem riesigen Rokokorock, der demnächst auf der Bühne stehen wird, abspielt, wussten die Beteiligten aber noch nicht so ganz. Dazu müsste man halt mit Proben anfangen. Tja. Ist offenbar nicht so leicht, John Malkovich zu sein.

Jetzt zeigen alle wieder guten Willen, die Zeit ist halt danach. Und es ist ja auch super, wenn B-Prominente Charitypunsch ausschenken, in Luxusgeschäften den


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige