Führungen?

Wiener Standards

Lexikon | aus FALTER 51/10 vom 22.12.2010

Original oder Fälschung?

Weihnachten im Fälschermuseum Das kleine private Museum von Diane Grobe und Christian Rastner bietet an den Weihnachtsfeiertagen Führungen durch die Welt spekatulärer Kriminalgeschichten rund um die Werke und das Leben berühmt-berüchtigter Kunstfälscher. Fälschermuseum, 25., 26.12., jeweils 10.00 und 14.00

Wiener Spaziergänge Tägliche Stadtspaziergänge auf unterschiedlichen Routen und zu verschiedenen Themen wie "Unbekanntes, unterirdisches Wien" oder "Eros und Habsburg". Die Führungen finden bei jedem Wetter statt, dauern circa zwei Stunden und finden ab drei voll zahlenden Personen statt. Eine Anmeldung ist nur für Gruppen notwendig ( www.wienguide.at). TP: bei der Anmeldung, täglich unterschiedliche Zeiten

Der dritte Mann - auf den Spuren eines Filmklassikers Einer der beliebtesten Spaziergänge auf den Spuren des Penicillinschmugglers Harry Lime durch die Straßen und Plätze der Wiener Altstadt ( www.viennawalks.com). Jeweils Fr, Mo 16.00

Kaisergruft Die Begräbnisstätte der Habsburger unter der Kapuzinerkirche dokumentiert österreichische Geschichte ( www.kaisergruft.at). Tegetthoffstraße 2, nach Vereinbarung: Tel. 0676/407 17 14


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige