Vor 20 Jahren im Falter  

Falter & Meinung | aus FALTER 02/11 vom 12.01.2011

Wie wir wurden, was wir waren

Rattus rattus

Das neue Jahr begann vor 20 Jahren mit Rattenbekämpfung. Diesen regelmäßigen Report ist sich jede Stadtzeitung schuldig, die auf sich hält. Thomas Rottenberg vermittelte nützliches Wissen: Wenn die Ratte aus dem Klo auftaucht, Türe schließen, Schädlingsbekämpfer verständigen. Das Tier verschwindet auf dem gleichen Weg, auf dem es gekommen ist. 25 Schädlingsbekämpfungsfirmen gab es in Wien. Die Stadt war in 70 Rattensprengel aufgeteilt, über die genaue Zahl der Ratten wurde Stillschweigen vereinbart (sie liegt traditionellerweise weit über jener der menschlichen Stadtbewohner). Bei Ratten handelt es sich um die Hausratte (Rattus rattus) und die Wanderratte (Rattus norvegicus), welche man am zweigestreiften Schwanz erkennt. Das traditionelle Taubenfüttern im Park enttarnte Rottenberg als das, was es ist: Rattenfüttern. "Aber drücken Sie das einem Politiker rein, dass er ein Taubenfütterungsverbot vorschlägt …“, seufzte ein Schädlingsbekämpfer.

Robert Menasse wies in einem großen Essay nach, dass Österreich zugleich Museum und Avantgarde sei. "Die Zweite Republik ist der erste Staat der Welt, der, indem er sich zum Museum erklärte, dezidiert als kulturpolitisches Experiment gegründet wurde. Das war zweifellos ein avantgardistischer Akt.“ Menasse zitiert Walter Benjamin: "Die Avantgarde ist ihrem Wesen nach reaktionär.“ Wie der Ruf des Nationaldichters Grillparzer, dessen 200. Geburtstag im Schatten des Mozartjahres stand. Herbert Hrachovec widmete Grillparzer eine vierteilige Serie, in der er den Staatsdichter des Vielvölkerstaats differenziert würdigte. Seine Sprache sei zuerst der Abwiegelung verpflichtet, nicht der Aufhetzung der Nationalitäten gegeneinander.

Ans Schauspielhaus kehrte Hans Gratzer zurück. Sein Konzept eines radikalen Autorentheaters wurde mit Uraufführungen von Werner Schwab und Marlene Streeruwitz eröffnet. Dieter Bandhauer und Roland Koberg porträtierten den Heimkehrer. AZ


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige