Gut Ding braucht Weile

Steiermark | aus FALTER 02/11 vom 12.01.2011

Erobern die Designer White Elephant dieses Jahr mit einer ihrer Ideen die Welt? Das Zeug dazu hätten sie

Werkstattbesuch: Tiz Schaffer

Wer nicht gerade trüben Auges durch die Stadt geht, dem wird es bereits aufgefallen sein: An allen Ecken und Enden ist man kreativ. Was unterscheidet aber nun die wirklich guten Designer von den Hobbybastlern, den Oberflächenbehübschern und kreativen Kleinkrämern? Es sind vor allem harte Arbeit, ausgefeilte Konzepte, monatelange Recherche und ein langer Atem, um auch Projekte mit ungewissem Ausgang durchzuziehen. Und natürlich schadet es nicht, wenn man sein Handwerk von der Pike auf gelernt hat.

Tobias Kestel (34) und Florian Puschmann (29), sie sind das Duo White Elephant, gehören zu den guten Designern. Beide sind Absolventen des Industrial-Design-Studiengangs an der Fachhochschule Joanneum, geben ihr Wissen bereits am Campus 02, der Fachhochschule der Wirtschaft, weiter und durften in den letzten Jahren einige Preise bei verschiedenen nationalen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige