Menschen der Woche

Wir sind Heldin!

Schaffer & Wolkinger | Steiermark | aus FALTER 05/11 vom 02.02.2011

Würde sich das Grazer Theater im Bahnhof nur öfter des Themas Demokratie annehmen, wir würden gerne auf die eine oder andere in der steirischen Landesverfassung vorgesehene Institution verzichten. So diszipliniert wie in "Demokratie die Show", die am Sonntag zum achten Mal, und zwar zum Thema "Mitschneiden", im Schauspielhaus lief, wird im Landtag in der Regel nicht diskutiert. Pia Hierzegger als Manu Stangl und Michael Ostrowski als (vielleicht) er selbst nahmen diesmal die Journalistin Sibylle Hamann, die grüne Aufdeckerin Gabriela Moser, Werberin Claudia Babel sowie Verfassungsrechtler und Grasser-Protokolle-Lesungsveranstalter Heinz Mayer ins Gespräch. Zwischendurch wurde ordentlich bestochen und geschmiert. Warum sollen auch immer nur die Bösen mitschneiden?

Zu Zeiten von Karl Schranz wurden verdienstvolle Menschen noch mit Pokalen ausgezeichnet. Heute gibt’s so was höchstens beim Preisschnapsen. Deshalb bekam die "Gründerin des Jahres" vorige Woche eine Trophäe, die vom

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige