Drei Damen vom Cybergrill

Stadtleben | aus FALTER 05/11 vom 02.02.2011

Bloggende Verehrerinnen von Roten Rüben bereiten einen warmen Wintersalat zu

Gerichtsbericht: Nina Kaltenbrunner

Nachdem im letzten Falter das Thema Fleisch ausführlichst abgehandelt wurde, widmen wir uns diesmal Rüben, Wurzeln, Knollen und proklamieren frech: Gemüse ist das neue Fleisch! Diese Behauptung wird übrigens, ungeachtet der Tatsache steigenden Fleischkonsums, bereits seit geraumer Zeit von diversen Medien kolportiert. Diesen zufolge wird schon demnächst "die Karotte das neue Filetstück“ sein. Wie auch immer. Gemüse ist gesund und hat durchaus seine Berechtigung. Besonders im Winter, wo die Gefahr, aufgrund des geringeren Frischwarenangebots unter Vitaminmangel zu leiden, besonders groß ist. Die Damen vom Koch- und Reise-Blog Hungry Eyes, Helma Bittermann, Karin Cerny und Karo Suder, sind zwar bekennende Fleischesserinnen, teilen jedoch noch eine weitere Passion: die Rote Rübe, die fast so etwas wie ihr Markenzeichen ist. Für uns haben die drei Bloggerinnen ihr Liebkind

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige