Sexkolumne. Aufklärung für Zeitgenossen

Vintage-Sex

Kolumnen | Heidi List   | aus FALTER 05/11 vom 02.02.2011

Was Sie nie über Sex wissen wollten: Heidi List antwortet, bevor Sie fragen

Artikel über neueste Sextrends. Knüller. Das absolute must im Bett ist Vintage-Sex. Ich fasse zusammen: Missionarsstellung in Omadessous. Und the real Vintage-Sex ist dann überhaupt die Missionarsstellung mit einem Exliebhaber.

Dazu eine kleine Anekdote aus der Geschichtenschatzkiste im Freundeskreis. Eine Dame wollte es noch mal wissen und hat sich ihren Herzensbrecher von vor vielen Jahren noch einmal zu Gemüte geführt. Und kam drauf, die Sache mit dem Retrosex geht in die Hosen, wenn der Ex leider ein Walross geworden ist. Auf einmal 50 Kilo mehr stemmen zu müssen, da kann nicht einmal die Erinnerung mehr helfen. Dann wird’s ein amtliches Workout. Soll zwar auch Endorphine bringen, aber naja. Schal war das Gefühl, das dann zurückblieb von der Retronacht. Und jetzt ist die Dame ganz schön sauer, weil immerhin hat sie wegen der Liebesgeschichte damals ihr ganzes Leben verdreht und sich auf einmal nur mehr fade Männer gesucht, damit ihr das Herzerl nicht mehr so intensiv flötengeht. Alles wegen einem Walross in spe. Daher: Vintage ja, aber nur, wenn der Liebhaber noch passt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige