Tipps

Sozialismus von heute: "Comuna im Aufbau“

Lexikon | aus FALTER 06/11 vom 09.02.2011

An der minuziösen Beschreibung politischer und sozialer Veränderungen in Venezuela arbeiten sich Oliver Ressler und Dario Azzellini seit mittlerweile bald zehn Jahren ab. "Comuna en construcción“ - sprich "Comuna im Aufbau“ - ist die nach "Venezuela von unten“ (2004) und "5 Fabriken“ (2006) dritte Arbeit der Filmemacher, die das Entstehen des von Chavez proklamierten "Sozialismus des 21. Jahrhunderts“ im Land porträtiert: In diesem Fall am Beispiel der Tausenden "consejos comunales“ (kommunalen Räte) - basisdemokratische organisierte Nachbarschaftsversammlungen, die sich völlig unabhängig von der lokalen Verwaltung, wiewohl nicht immer ohne Konflikt, der alltäglichen Belange im Grätzl (von der Hausrenovierung bis zur Müllabfuhr) annehmen. - Publikumsgespräch mit den Filmemachern im Anschluss an die Vorführung! MO

Top-Kino, Mi 19.00 (OmU)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige