Festivals 

Die wichtigsten der Woche

Lexikon | aus FALTER 08/11 vom 23.02.2011

Quetschfest

Science:Fiction. Eine Geschichte der Zukunft

Entlang von 50 Filmen aus den Jahren 1946 bis 2008 zeichnet das Filmmuseum die Entwicklung des modernen Science-Fiction-Kinos nach. Diese Woche u.a. zu sehen: "Blade Runner“ (Sa 14.00, OF) von Ridley Scott, mit Harrison Ford als Replikantenjäger, "Starship Troopers“, Paul Verhoevens böser Hollywood-Blockbuster mit Denise Richards, und "Scanners“, David Cronenbergs verstörender Sc-Fi-Streifen um ein telepathisch begabtes Brüderpaar (Mo 18.30, OF). Filmmuseum ( www.filmmuseum.at), bis 10.3.

Jüdisch-Wienerisches Musikkabarettfestival

Ein Streifzug durch 120 Jahre jüdisches Musikkabarett in Wien und im Exil. Diese Woche

zu sehen: die aufwendig gestaltete Revue "Lozelach und Güldenstern“ ( www.theaterleo.at). L.E.O. - Letztes Erfreuliches Operntheater, bis 26.2.

Akkordeonfestival Dieses Jahr mit zwei Schwerpunkten: "Vive la France“ und "Wir und die Welt“ in verschiedenen Veranstaltungslokalen. Die Eröffnungsgala 1, traditionell mit Otto Lechner (Sa 20.00), Gala II mit Pistrup und Danca Ocultas (So 20.00) im Casion Baumgarten ( www.akkordeonfestival.at). 26.2.-27.3.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige