Warenwelt

Shops, Produkte, Kuriositäten

Maria Motter | Steiermark | aus FALTER 08/11 vom 23.02.2011

Zum Bandelkramer

und Schnitt!

Andere Grazer Stoffgeschäfte haben in den letzten Jahren zugesperrt. Nicht jedoch Happy Home: Nach zwölf Jahren in Andritz ist man nach Seiersberg übersiedelt. Die Geschäftsfläche ist nun doppelt so groß. Geordnet ist das Sortiment zwar übersichtlicher als zuvor, doch die Bedienung ist unterbesetzt. Hat man endlich eine Verkäuferin für sich allein, wird man aber kompetent beraten und bekommt, wonach man zuvor Minuten im Stoffdschungel gesucht hat. Von Muster zu Muster bahnt sich das Auge einen Weg durch die Gänge mit Regalen, in denen sich die Ballen stapeln. Happy Home ist ein Bandelkramer im besten Sinne. Garne, Näh- und Stickzubehör, eine Ecke mit textilem Bastelbedarf wie Filz als auch eine breite Auswahl an Geschenk- und Spitzenbändern für diverse Dekorationsideen lohnen die Anreise. Es gibt Reißverschlüsse und BH-Klammern, wer näht sich Unterwäsche selbst? Die Verschlüsse kann man auch für Ballkleider brauchen, hier kaufen Schneiderinnen

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige