Blue Fox und Bauernfunk

Steiermark | aus FALTER 09/11 vom 02.03.2011

Die Staatsmeisterschaften im Schwimmen finden ab 3. März im neuen Bad Eggenberg statt, einem Ort der Kommunikation

Austerntest: Christof Huemer

Markus Rogan, heißt es, wird nicht zu den österreichischen Hallenstaatsmeisterschaften nach Graz kommen. Das ist schade für ihn. Man muss nämlich sagen, dass Graz, etwa wenn die Sonne kalt vom gelben Himmel scheint und der Feinstaubwert um etwas mehr als das Doppelte überschritten wird, fast nirgends weniger hässlich ist als in Eggenberg. Dies gilt vor allem rund um das neue, "Auster“ getaufte Bad, das von außen so wirkt, als hätte man bei Ausgrabungen Vorboten einer kommenden Zivilisation gefunden, und sich innen - den Eingangsbereich ausgenommen - als übersichtlich erweist. Geplant hat die Auster das Architekten-Duo fasch&fuchs; 41 Millionen Euro hat sie gekostet - da würde sich auch ein Rogan wohlfühlen. Zumal man die helle, barrierefreie Schwimmhalle vormittags noch ruhig und moderat befüllt vorfindet. Es riecht nicht nach Chlor,

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige