Mobil eben

  Wie wir uns bewegen

Stadtleben | aus FALTER 10/11 vom 09.03.2011

Tempo runter

In elf EU-Staaten liegt der Preis für einen Liter Eurosuper bereits über 1,50 Euro, berichtet der VCÖ. Ein probates Mittel, um den Spritverbrauch zu verringern, ist ein Drosseln der Geschwindigkeit. Spanien hat diesen Montag deshalb das Tempolimit auf Autobahnen von 120 auf 110 km/h gesenkt. Laut Wifo könnten niedrigere Tempolimits in Österreich (100 auf Autobahnen, 80 auf Bundesstraßen) dazu beitragen, den Verbrauch um rund 110 Millionen Liter Benzin und Diesel jährlich zu senken. Übrigens: Allgemeine Tempolimits auf Autobahnen und Bundesstraßen wurden in Österreich unter Bruno Kreisky als Folge der Ölkrise 1973 eingeführt.

Parkraum managen

Vergangene Woche hat die neue Kommission für Parkraum-Management erstmals getagt. Teilnehmer kommen aus allen Bezirken, den im Rathaus vertretenen Parteien, aus der Magistratsdirektion, Arbeiter- und Wirtschaftskammer. Bis Herbst wird an einer Neukonstituierung der Parkraumbewirtschaftung gearbeitet. Eine Ausweitung der gebührenpflichtigen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige