Musik  

Zwei Leichtmatrosen auf dem Schiff großer Gefühle

Tipps Pop

Lexikon | aus FALTER 10/11 vom 09.03.2011

Die zwei von Hurts. Schon vergessen?

Hurz! Hurts kommen in die Stadt, um ein Konzert zu spielen. Hurts? Richtig, da war doch mal was, vor nicht allzu langer Zeit. Im vergangenen Jahr gelang dem aus Manchester stammenden jungen Duo mit dem bombastischen Synthiepopdrama "Wonderful Life“ ein Internethit, der dann auch ihr im Spätsommer veröffentlichtes Debütalbum "Happiness“ mit mächtig Rückenwind versorgte. Zur umfangreichen medialen Berichterstattung über die Band trug nicht zuletzt ihr sorgfältiges Styling bei. Wenn Sänger Theo Hutchcraft und Keyboarder Adam Anderson samt Begleitmusikern und einem leibhaftigen Opernsänger nun ein halbes Jahr später nach Wien kommen, ist das gefühlsmäßig fast schon ein bisschen spät. In der Zwischenzeit sind die beiden nur durch einen schalen "Jeanny“-Remix für die Österreich-Dependance ihrer Plattenfirma aufgefallen. SF

Arena, Di 20.00 (ausverkauft)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige