Kleinanzeiger 

Bis an die Schmerzgrenze

Menschen hinter Inseraten

Lexikon | Stefan Kluger | aus FALTER 11/11 vom 16.03.2011

Jedem seine eigene Ausdrucksform. Zum Beispiel Kunsttherapie

Bei Franziska Schmalzl gibt es keine Zwänge. Wie lang und wie oft die Klienten ihre Hilfe in Anspruch nehmen, ist ihnen selbst überlassen. Und auch, mit welchen Mitteln sie ihre Gefühle ausdrücken, ist frei. "Tanzen, Schauspielen, Singen, Malen oder Schreiben“, nennt sie nur beispielhaft einige Ausdrucksformen. Die Rede ist von der multimedialen Kunsttherapie. "Manche Menschen fühlen sich wohler dabei, ihre Gedanken aufzuschreiben als ein Bild zu malen. Das ist völlig in Ordnung. Und jedes Medium hat eine eigene Magie.“

Die Südburgenländerin hatte sich schon bei ihrer Diplomarbeit auf Partnerschaften spezialisiert. Das ist ihr geblieben. "Liebeskummer lohnt sich“, sagt sie und will ihren Klienten dabei helfen, Wege aus der Krise zu finden. Der Leidensdruck dürfe herauskommen. "Die Seele kann den Schmerz so dosieren, dass er erträglich bleibt“, sagt Schmalzl. Lösungsorientiert sei ihre Arbeit; der Wille, den Menschen zu helfen, stehe an erster Stelle. Dabei genüge manchmal schon ein Perspektivenwechsel, um Hoffnung zu schöpfen. "Viele Leute sind dermaßen problemfokussiert, dass sie gar nicht wissen, was für Schätze sie haben.“

Schatz suchen, frei legen und nach Lösungen suchen - dabei will die Therapeutin helfen. "In der Krise verengt sich der Blick. Ich aber sehe klar und weiß, du bist mehr als nur deine Krise.“ Deshalb ist nach 60 Minuten auch nicht zwingend Schluss. Niemand muss nach Hause, wenn es ihm schlecht geht, verspricht Schmalzl. Die seit einem Jahr Selbstständige sieht sich auch immer wieder mit Kommunikationsproblemen konfrontiert. "Wie formuliere ich Wünsche, damit mein Partner diese auch annehmen kann?“ Denn konstruktive Gespräche geben Hoffnung, die Krise zu beenden. Zumindest Franziska Schmalzl ist davon überzeugt.

Die Kleinanzeige Wege aus der Krise, Selbstentfaltung, Partnerschaft: Lösungsorientierte Arbeit m. systemischem Coaching u. Kreativer Therapie: www.franziskaschmalzl.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige