Zitiert 

Falter in den Medien

Falter & Meinung | aus FALTER 11/11 vom 16.03.2011

ORF, FM4, Profil und der Westdeutsche Rundfunk rezensierten das neue Buch von Florian Klenk ("Früher war hier das Ende der Welt“ ). Der Westdeutsche Rundfunk urteilte: "Wenn Florian Klenk (...) direkt hinschaut, ist das Ergebnis spannend, haarsträubend, mitunter skurril. Die Hausfrau der dörflichen Familie, die im Puff ihres Sohnes den Animierbereich samt ‚Penisaschenbechern‘ putzt, ist ebenso wenig erfunden wie der Soldat, der vom Glücksfall des 20. Jahrhunderts, dem Fall des Eisernen Vorhangs nämlich, nur in Erinnerung hält, dass damals die illegale Einwanderung begann.“

Im Profil erklärte Falter-Restaurant-Kritiker Florian Holzer seine Unbestechlichkeit: "Ich versuche tunlichst, mich nicht einladen zu lassen, weil ich weiß, dass damit die Beißhemmung natürlich steigt. Manchmal ist das aber auch nicht möglich, wenn man von den Wirten erkannt und überrumpelt wird.“


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige