Worüber Wien …

Politik | aus FALTER 11/11 vom 16.03.2011

Worüber Wien …

Bis jetzt durften Kinder keine Doppelnachnamen haben. Ein neues Gesetz soll das ändern. Und wenn später Menschen mit Doppelnamen heiraten? Dann heißt es aussuchen: aus vier mach zwei

… staunt: Politischer Parkplatzmissbrauch

Das Auto des ÖVP-Nationalratsabgeordneten Norbert Kapeller stand mit dem Behindertenausweis des verstorbenen Schwiegervaters in der Kurzparkzone vorm Linzer Bahnhof

… reden sollte: Verschwinden des Windischen

4051 Schüler in Kärnten besuchen in diesem Schuljahr den Slowenischunterricht, dennoch verschwindet der slowenische Dialekt ("Windisch“ genannt) aus dem Alltag


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige