Fleiß ist sein Gemüse

Stadtleben | aus FALTER 11/11 vom 16.03.2011

Haubenkoch und Gemüsevirtuose Peter Zinter bereitet Variationen von Erbse & Rübe zu

Gerichtsbericht: Nina Kaltenbrunner

Über Peter Zinter, den neuen Küchenchef im Restaurant Vincent, war in letzter Zeit viel zu hören und zu lesen. Kein Wunder, ist der ehrgeizige junge Mann doch erst vor einem halben Jahr erfolgreich angetreten, um "drei Hauben und einen Stern zu erkochen“. Nach dem Motto "I do it my way“ definiert der Junge Wilde nebenbei auch noch die Rolle von Gemüse neu: von der Beilage zum Hauptdarsteller. Und was wünschen wir uns in der Fastenzeit mehr als eine gute Gemüseinszenierung? Dem Falter hat der frischgekürte Zweihaubenkoch sein Rezept für die "Variation von der Erbse“ verraten. Nicht ganz so einfach nachzukochen, macht dafür aber wirklich ganz schön was her. Großes Kino sozusagen.

Gemüse liegt voll im Trend, stellte Peter Zinter fest und richtete seine Küchenlinie konsequent danach aus. Vegetarisch ist dabei ein Begriff, den er nicht gerne verwendet - es

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige