Mehr davon  

Steiermark | aus FALTER 13/11 vom 30.03.2011

Frühstück im Kaffeehaus

Es soll Menschen geben, für die ein perfektes Wochenende auch ein Frühstücksbuffet außer Haus beinhalten muss. Günstig ist das in der Regel nicht gerade, aber dafür kann man sich gezielt so satt essen, dass tagsüber kein Hunger mehr aufkommt. Wichtig ist aber nicht nur die Auswahl am Buffet, sondern auch in der Zeitschriftenecke. Hier drei charmante und zentrumsnahe Frühstücksorte in Graz, die auch am Sonntag geöffnet haben. Leider haben in Graz viele Cafés an diesem Tag geschlossen.

Café Ritter, Rittergasse 2, 8010 Graz, Mo-Sa 07.30-24.00, So 08.30-24.00, Tel. 0316/325777, cafe-ritter@inode.at

Hubert Auer, Filiale Grabenstraße 17, 8010 Graz, Mo-Fr 06.00-18.30, Sa 06.00-12.30, So 07.00-12.00, www.hubert-auer.at

Kaffee Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz, Mo-Fr 07.00-21.00, Sa und So 07.00-19.00, Tel. 0316/703-0 WOK


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige