Menschen

Echt derbe

Lexikon | Christopher Wurmdobler | aus FALTER 14/11 vom 06.04.2011

Kaum bricht der Frühling über unser schönes Städtchen herein, bricht es aus den Häusern heraus: das Schanigartenmöbel nämlich. Traditionell tut es das unter Zuhilfenahme der geballten Wiener Presse, der Wiener Wirtschaftskammerpräsidentin und des Wiener Bürgermeisters. Und so taten Brigitte Jank und Michael Häupl das, was sie seit Jahren sehr gut können - diesmal vor der Konditorei Sluka: Sie freuten sich über den Start der Schanigartensaison. Sie taten zumindest so. Kaffeehausfunktionäre warfen sich halsbrecherisch vor die Objektive der Fotografen, Kaffeehauskellner setzten Kaffee auf Silbertabletts in Szene. Herausgekommen sind dann wieder ein paar Bilder mit Jank und Häupl. Hurra, draußen sitzen, danke schön.

Bundespräsident Heinz Fischer gab sein letztes Hemd her. Genauer gesagt ein paar Hemden (und dann auch noch einen Anzug und eine Dienstkrawatte, aber das kommt gleich). Für ein Recycling-Kindermode-Projekt des Labels Kamaeleon für den Verein Hemayat, der Folter-


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige