Tipps

Die Ochsentour: On the Road mit Charles Bukowski

Lexikon | aus FALTER 15/11 vom 13.04.2011

Einen Abend im Zeichen von Charles Bukowski (1920-1994) und seiner legendären Tournee durch Deutschland 1978 gestalten Gregor Samsa (!) und Alois Sax vom Ersten Wiener Lesetheater. Sie lesen aus "Die Ochsentour“, Bukowskis Bericht von ebenjener Deutschland-Reise mit seiner Freundin Linda Lee. Er wurde in wenigen Tagen von Stadt zu Stadt gereicht, besuchte sein Geburtshaus im rheinischen Andernach und seinen Freund und Übersetzer Carl Weissner in Mannheim, gab Interviews und Autogramme und ließ sich bei einer Lesung in der Hamburger Markthalle einen Kühlschrank auf die Bühne stellen, damit der Getränkefluss ja nicht abriss. Letzteres hält sich zumindest hartnäckig als einer von vielen Buk-Mythen. Mit manchen davon räumt das Buch auch auf. Es zeigt den Inbegriff des Dirty Old Man auch mal von der sensiblen Seite. sf

read!!!ing room, Do 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige