Urbanes Betragen

Benimmfibel für Großstadtmenschen (9)

Stadtleben | aus FALTER 15/11 vom 13.04.2011

Noch eine Frage zum Thema "Privateinladung“. Frau H. möchte wissen, ob das Gastgeschenk noch en vogue ist.

Was für eine Frage! Tauchen Sie echt mit leeren Händen auf, wenn Freunde Sie eingeladen haben? Kein Wunder, wenn Sie selten eingeladen werden. Sie sollten, liebe Frau H., unbedingt die Alternative ausprobieren. Sogar der gute alte Blumenstrauß "für die Dame des Hauses“ kommt gut an - auch bei Herren. Bei Essenseinladungen empfiehlt sich eine Flasche Wein (sind die Gastgeber Antialkoholiker: gutes Olivenöl). Was gar nicht geht, ist die Bonbonniere, die Ihnen Ihre Tante Mizzi vor zwei Jahren überreicht hat. Keine Wanderpokale, bitte!

Noch Fragen? stadtleben@falter.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige