Mehr davon: TV-Lokale

Stadtleben | aus FALTER 17/11 vom 27.04.2011

Das Weingut von "Falcon Crest“ gab es so nie wirklich, in der Villa Miravalle des Weinguts Spring Mountain wurden aber einige Szenen gedreht. Beim Rusterhof in Rust hat man es bis heute jedenfalls verabsäumt, das Schild "Gasthaus Stickler“ der Serie "Der Winzerkönig“ abzunehmen. Sicher nicht zum Nachteil des Lokals, wenngleich es drinnen ganz anders aussieht. Und erinnert sich noch wer ans "Café Central“, Peter Marboes Kultur-Talk? Das wurde anfangs wirklich dort gedreht. Wahnsinn.

Zur Wildsau Ein pittoreskes Heurigenlokal an der Lainzer-Tiergarten-Mauer, in dem in den 80er-Jahren (?) die Serie "Mozart & Meisel“ gedreht wurde, in der Andreas Vitásek und Götz Kaufmann das Lokal übernehmen und es Zur Zukunft nennen. Regie führte Peter Hajek, die Handlung war fiktiv, das Lokal gab es vorher schon und gibt es heute immer noch.

13., Slating. 22, Tel. 876 46 53, Mo-Fr 17-23, Sa, So 11-23 Uhr, www.wildsau.at

Glasberg Früher war hier einmal das lässige Saci. Das wurde dann im Laufe


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige