Stil 

Mode, Design, Architektur, Garten

Stadtleben | aus FALTER 18/11 vom 04.05.2011

Luftplastikplastik

Borealis ist keine Entzündung, sondern ein Wiener Kunststoffproduzent. Die Künstler Gunter Damisch, Erwin Wurm, Zenita Komad und Peter Sandbichler haben im Auftrag des Unternehmens aufblasbare Plastikplastiken entworfen, die eine Woche lang auf dem Vorplatz des Museumsquartiers gezeigt werden. Es soll mehr davon geben.

Soziale Plastik in Aspern

Die Krötenwanderung ist in der Seestadt Aspern vorüber, da wird gegartelt, gezeltet und diskutiert. Damit man endlich auch weiß, wo Wiens neuer Stadtteil entstehen wird.

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 11/19
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige


Anzeige