Tipp

Neues vom Trickser! Break-dance auf zwei Rädern

Lexikon | aus FALTER 19/11 vom 11.05.2011

Die Arena öffnet wieder ihre Pforten für BMX-Freaks. Im Rahmen des Flatland-Contest "Game Of Skills“ stellt die internationale Spitze ihr Können auf zwei Rädern unter Beweis. Innerhalb der BMX-Familie kristallisiert sich die Disziplin Flatland zusehends als eine eigene Sportart heraus. Selbst kreierte Tricks werden auf flachem Boden präsentiert und zu Abfolgen kombiniert. Die Individualität steht dabei im Vordergrund. Als Sportgerät fungiert ein speziell modellierter Drahtesel, der durch seine möglichst kurzen Gabeln akrobatische Manöver ermöglicht. Auch für alle Hobby-Bmxler gibt es die Möglichkeit, sich für den Contest anzumelden. Es winken Preisgelder von insgesamt 7.000 Euro. Nach der Siegerehrung: After-Contest-Party mit der Fame Boardriders Crew. BK

Arena, Sa 11.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige