Musik Tipp Pop

Oh, frivol ist uns am Abend

Steiermark | aus FALTER 19/11 vom 11.05.2011

Im Rahmen von "wide open eyes shut“ wird diese Woche ein ansprechendes Dreierpaket präsentiert. Der Technokünstler Daniel Gardner alias Frivolous aus Vancouver hat sich in der Vergangenheit Einflüssen aus Jazz oder Funk nie verwehrt. Auch sein neues Album "Meteorology“ sei geprägt von "hypnotischen Grooves, umsichtig eingewobenen Melodien und einer jazzigen Komplexität“. Das Quintett Vessels aus Leeds wird für epischen und üppig sprießenden Pop zwischen Post-Rock und Electronica sorgen, es präsentiert sein neues Album "Helioscope“. Und der hiesige Technokünstler M.A.R.S. wird nicht nur ab 14.00 in einen Workshop zur Produktion elektronischer Musik leiten, sondern auch am Abend mit einem Live-Act zur Verfügung stehen.

TS

Forum Stadtpark, Graz, Fr 21.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige