Vor 20 Jahren im Falter

Wie wir wurden, was wir waren

Falter & Meinung | aus FALTER 20/11 vom 18.05.2011

Großer Mann 


Auf Oliver Lehmanns Frage, ob er ein großer Mann sei, antwortete er ohne Um-schweife: "Ja, man soll nicht allzu bescheiden sein.“ Er, das war Hans Mayr, jener Wiener Vizebürgermeister, neben dem Helmut Zilk Bürgermeister sein durfte. Mayr über Zilk: "Bei seinem letzten Besuch in Japan ist folgender Witz erzählt worden: Bei einer Stadtrundfahrt fragten die Menschen: Wer ist denn der Mann neben dem Zilk? Das war der Tenno.“

Um Mayrs Hybris ein wenig zu relativieren: Es ging um Nachfolgefragen, wer Landesparteivorsitzender werden sollte (obwohl Mayr erst 1994 gemeinsam mit Zilk zurücktrat), wer Finanzstadtrat werden sollte. Und in diesem Zusammenhang hatte er wenige Sätze zuvor "Größe“ definiert: "Ein großer Mann ist nur dann wirklich groß, wenn er sich zurückhält.“

An Zurückhaltung fehlte es Mayr ebenso wenig wie an Offenheit, und freimütig beantwortete er Lehmanns Frage: "Ich vermute, dass Ihr Kalkül auf der Überlegung beruht, dass ein Quereinsteiger wie Zilk, trotz aller Spenden, Sie nicht bei der Arbeit stört, indem er sich einmischt. Menschen wie Ihnen, die eine lange Erfahrung in der Ausübung der Macht haben, kommen Quereinsteiger gelegen. Widersprechen Sie dieser Annahme?“ Mayr lachte: "Na, überhaupt nicht! Das war ja der Grund, warum ich den Zilk als Bürgermeisterkandidaten vorgeschlagen habe.“

Nein, wir lamentieren jetzt nicht über das Holz, aus dem die heutigen Politiker geschnitzt sind. Wir lamentieren über fehlenden Platz. Denn eine Innovation des neuen Falter war auch die Kolumne "Vor zehn Jahren im Falter“. Die hätte man in voller Länge abdrucken können. Ein gewisser Caspar Einem kommentierte damals, von heute aus gesehen also vor 30 Jahren, den Entwurf zu einem Wiener Polizeigesetz, der schlicht "atemberaubend“ ausfiel. Der Gesetzgeber schickte sich nämlich an, "die Prostitution abzuschaffen - wenngleich natürlich von der ‚Angebotsseite‘ und nicht von der ‚Nachfrageseite‘ her“. AT


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige