Wertungsexzess

Dolm der Woche: Gottfried Hirz

Politik | aus FALTER 21/11 vom 25.05.2011

Der grüne Klubchef Gottfried Hirz plädiert für die Legalisierung des kleinen Glücksspiels

Wie haben die Grünen doch gegen die Automaten der "korrupten Glücksspielindustrie“ gewettert. Strafanzeigen hat Peter Pilz verfasst, in Wien stellten sich Kommunalpolitiker vor Spielhallen, um den Verfall von Grätzeln und die wachsende Not Spielsüchtiger zu geißeln.

Und jetzt kommt Gottfried Hirz daher und gibt auf derStandard.at ein entlarvendes Interview. Im schwarzgrünen Oberösterreich, so erklärte er, wird es bald auch Glücksspielautomaten geben. Denn: Der Wildwuchs an illegalen Automaten sei dadurch besser zu kontrollieren. Die Zahl Spielsüchtiger werde sicherlich nicht steigen. Bei einer Enquete in Linz hatten Experten allerdings genau das Gegenteil prophezeit.

Vielleicht treten die oberösterreichischen Grünen auch bald für ein liberaleres Waffenrecht ein?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige