Literatur Tipps

Besuch from down under: Kate Morton trifft Fans

Lexikon | aus FALTER 22/11 vom 01.06.2011

Bestsellerautoren trifft man eher selten. Sie sitzen die meiste Zeit zu Hause und arbeiten am nächsten Verkaufsschlager. Ein scheinbares Paradox des Buchmarkts, aber die winzige Liga der sehr Erfolgreichen kann es sich eben leisten, Lesereisen lieber sein zu lassen. Eine Ausnahme stellt die australische Autorin Kate Morton (Jg. 1976) dar. Sie hat von ihren drei Romanen "Das geheime Spiel“, "Der verborgene Garten“ und "Die fernen Stunden“, in denen sie eine massentaugliche Mischung aus Spannung und Liebe zelebriert, allein im deutschsprachigen Raum zusammen mehr als eine Million Exemplare verkauft. Trotzdem geht sie auf Europatournee und macht dabei auch in Wien Station. Morton wird aus ihrem jüngsten Roman vorlesen. SF

Thalia Mariahilferstraße, Mi 19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige