Vorträge  Tipps

Wider Nationalitäten! Musik kennt keine Grenzen

Lexikon | aus FALTER 22/11 vom 01.06.2011

Das Skug Research Archiv (SRA) widmet sich der Archivierung heimischer Musik. Dabei gilt nicht der Reisepass als Aufnahmekriterium. Der Fokus richtet sich auf Künstler, die ihren musikalischen Mittelpunkt in Österreich haben, unabhängig von ihrer Nationalität. Die Reihe "Listen To Gold“ stellt Künstler vor, die fest in der heimischen Musikszene verankert sind: Der Moskauer Geiger Aliosha Biz kam 1989 nach Wien. Hier gründete er das Label "Dobrecords“, das sich dem jiddischen Liedgut verschrieben hat. Alexandr Vatagin ist gebürtiger Ukrainer und ein wahrer Kosmopolit. Seine Band Port-Royal ist eigentlich in Italien ansässig. Sein Indie-Label "Valeot Records“ operiert von Wien aus und verkauft Platten rund um den Globus. BK

SR-Archiv, Museumsquartier, Fr 18.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige