Musik  Tipp Jazz

GHO Orchestra oder: Das Bigbandtier brüllt

Lexikon | aus FALTER 22/11 vom 01.06.2011

In den letzten Jahren haben sich die oft totgesagten großen Bigbandtiere des Jazz in erstaunlicher Weise vermehrt. Mit ihnen die Dompteure der massigen Klangkreaturen, unter denen der 28-jährige Gerd Hermann Ortler als großes Talent gehandelt wird. Zu Recht: Der Südtiroler Wahlwiener liebt satte Bläsersätze, die er in farbenreicher Epik zu entwickeln versteht. Spaß bereitet ihm auch das eigenwillige Nacherzählen bekannter Geschichten: Sein Arrangement von Madonnas "Like A Virgin“ - nachzuhören auf der Debüt-CD "Hermannology“ - wurde vom Chicagoer Szene-Zentralorgan Down Beat ausgezeichnet. Zum Abschluss der Stageband-Konzertreihe im Porgy & Bess versammelt Ortler sein GHO Orchestra in 23-köpfiger Mammutbesetzung und lässt das Bigbandtier kräftig brüllen. AF

Porgy & Bess, Mi 21.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige