Technik

Der Computer für all jene, die gern kritzeln und sich Notizen machen

Dinge, die uns brauchen

Medien | Prüfbericht: Thomas VaŠEk | aus FALTER 22/11 vom 01.06.2011

Meine Schreibtischlade ist eine Art Sondermülldeponie des digitalen Zeitalters. Ausrangierte Handys, uralte Organizer, ungezählte, ineinander verknäuelte Netzkabel, namenlose Adapter und Akkus - lauter traurige Opfer des technologischen Fortschritts. Mitten in dem Gerätewust stieß ich neulich auf einen merkwürdigen Metallstift mit Plastikkappe. Ein heutiger Halbwüchsiger wüsste gar nicht mehr, worum es sich dabei überhaupt handelt.

Dabei wurde mit diesen Stiften Technikgeschichte geschrieben. Im Laufe der Zeit besaß ich sicher ein halbes Dutzend Palms und ähnliche Geräte, die man per Eingabestift bedienen musste. Im Touchscreen-Zeitalter gilt der Eingabestift als überholt, heute wischt man mit den Fingern über den Bildschirm. Insofern kann man sich über das neue Tablet HTC Flyer (ca. 650 Euro) zunächst einmal nur wundern. Dabei ist die Idee des taiwanesischen Herstellers eigentlich ziemlich simpel: Die Vorteile des Touchscreens schön und gut - aber würde man nicht gern was auf den Bildschirm kritzeln, zum Beispiel auf eine Website? Irgendeine Anmerkung, ein Herzchen oder auch nur ein lustiges Strichmännchen?

Die ziemlich kreative Lösung: Mit dem Stift tippt man einfach auf den Bildschirm, und die Software erstellt einen Screenshot von der Anwendung, in der man sich gerade befindet. Das Bildschirmfoto kann man dann nach Belieben vollkritzeln und sogar Fotos und Sprachnotizen hinzufügen, per Mail verschicken oder einfach nur speichern. Nur Texterkennung gibt es leider nicht. Das vollwertige Android-Tablet ist dabei viel kleiner als ein iPad und wiegt nur etwas über 400 Gramm. Das HTC Flyer ist wenigstens einmal eine originelle Tablet-Neuinterpretation - und nicht bloß ein iPad-Klon. Und ja, der Stift hat vielleicht doch noch Zukunft. Falls nicht: In meiner Lade ist noch genug Platz.

Thomas Vašek ist Journalist und Buchautor in München


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige