Alle schreiben "Meister!“

Steiermark | Bericht: Herwig G. Höller | aus FALTER 22/11 vom 01.06.2011

Sturm gewinnt die Bundesliga. Droht nun, wie nach den Titeln von 1998 und 1999, ein Niedergang?

Hannes Kartnig schwelgt in Erinnerungen: Vier Millionen Schilling habe er damals, bei Sturms erstem Meistertitel 1998, für die Feier ausgegeben, erhöhte Eintrittspreise hätten dies finanziert: "Die Fans haben es gerne bezahlt!“ Sorgen bereiten ihm nunmehr die Feierlichkeiten für den Titel 2011: "Da muss man Menschen haben, die musisch begabt sind. Die haben sie (die aktuelle Vereinsleitung, Anm.) jetzt aber nicht.“ 1998 hatte sich die Meisterfeier etwa durch drei Tonnen Konfetti ausgezeichnet, die in der Herrengasse auf die Sturm-Mannschaft regneten.

Wir schreiben den 25. Mai, bis zum entscheidenden Match von SK Sturm und FC Wacker Innsbruck sind es noch wenige Stunden. Doch das Grazer Straflandesgericht beschäftigt sich schon den 23. Verhandlungstag mit Sturms Vergangenheit. Die Frage des Tages im Prozess gegen Hannes Kartnig und Co: Hat der SK Puntigamer Sturm Graz die Bundesliga und


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige