Phettbergs Predigtdienst

Überall Pollen: Die Welt birst vor Orgie!

Kolumnen | aus FALTER 22/11 vom 01.06.2011

NAC-HI hat mir in Mamas Eierspeisreindl Hollerblüten aus seinem Retzer Garten gebacken! Wir hatten in Unternalb auch Holunder. Ö1 hat mir erst den Wert vermittelt, Holunderbeeren werden zur Gewinnung von Margarine gezogen. Denn, so Ö1, Leinsaat und Holunder enthalten dasselbe Herzstärkende. Da ich so wenig Bewegung mach, "bild“ ich mir halt ein, Leinsamen zu essen. So gesehen, war das glatter Gottesdienst, noch dazu herausgebacken aus Mamas Eierspeisreindl!

Wir können es nicht leiden zu sterben! Vielleicht ist der Predigtdienst eine Art Holunder des Falter? In NAC-HIS Garten wachsen neben den Holunderbeeren auch die Maikirschen, die er mir als Nachspeise mitbrachte. Und die Kräuter, die ich soeben dämpfe. Als ich kurz aus dem Fenster hinausroch, roch es nach Blumen. Im Garten nebenan sind Pfingstrosen. Nun ist der Duft herinnen. Und ich kann vermelden, dass NAC-HIS Kräuter schon verfrühstückt sind.

Als ich heute über Hietzing und den Grünen Berg fuhr, roch alles aus allen versandten (aus-ge-mailten) Pollen (Spermien), die Welt birst vor Orgie! Als ich als Bub von der Hauptschule kam, hat mich der Geruch in der Retzer Kastanienallee aufgeregt. Ich schnofelte an mir runter und dachte, mir riecht man mein Wixersein sogar schon an. Derweil sind es die geplatzten Knospen! Ja, S/M geht zu allem. Ich bräuchte ein Nothelfy, Fachgebiet Botanik. Wenn "wir“ ejakulieren, platzen wir ja auch! Eben S/M, wir platzen! Zoologie bin ich selber.

Es herrscht Nordwind, drum ist es kälter geworden, und ich bin ganz geil und betrachte Michael Brent Adams dicken Büffelgürtel. Denn die zerfetzten Boss-Bluejeans, die er mir als "Gegenleistung“ für meinen Pinocchio-Beitrag schenkte, wären mir ununterbrochen runtergerutscht, und nun ist es winzig abgekühlt und ich bin ganz geil auf den Büffelgürtel! Am Flughafenklo hätt ich mich vor Michael in "Demutsstellung“ hinknien sollen, nicht jetzt seiern! So verging all mein Leben. Michael Brent hatte mir am Flughafen zusätzliche Löcher in den Gürtel hineinmachen lassen, und die Jeans saßen mir exakt fürs Auspeitschen! Zudem in Demutsstellung! Ja, heute wär die ideale Temperatur, und ich (d.h. mein Organismus) wär parat.

Phettbergs Predigtdienst ist auch über www.falter.at zu abonnieren. Unter www.phettberg.at/gestion.htm ist wöchentlich neu zu lesen, wie Phettberg strömt


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige