Führungen 

Wiener Standards

Lexikon | aus FALTER 23/11 vom 08.06.2011

Walk with Guerilla

Guerillawalk Oliver Hangl feat. Laokoongruppe, El Grecco, Genuss-Schule u.a. führen mit Funkkopfhörern durch öffentliche und private Wiener Räume, teils inszeniert. Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich: guerilla@olliwood.at, für die Kaution bitte einen Ausweis mitbringen! TP: 7., Supermarkt Prosi, Fr 14.30.

Die D(e) Tour Eine Nachmittagserkundungstour der besonderen Art entlang der Straßenbahnlinie D in die Vergangenheit des Museums Moderner Kunst. Eine Andacht vor dem 20er Haus ist ebenso angesagt wie ein ehrfürchtiger (Rück-)Blick auf das Palais Liechtenstein als ehemalige Heimstätten des Museums. Es wird mit legendären Gästen über die Vergangenheit geplaudert und schließlich im Mumok auf die Zukunft angestoßen (office@basiskultur.at). Die Teilnahme ist kostenlos.

TP: Mumok Pavillon/Stiegenaufgang, Mo 13.00.

Dritte-Mann-Tour - Kanal Durch die Verfolgungsjagd im Nachkriegsfilm "Der Dritte Mann“ von Orson Welles wurde die Wiener Kanalisation weltberühmt. Interessierte können einen Blick in diese mystifizierte Stadt unter der Stadt werfen. Reservierung unbedingt erforderlich: www.drittemanntour.at. TP: Karlsplatz, Girardipark, Do-So ab 10.00 (stündlich bis 19.00).


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige