Einmal Schmetterling mit ganz viel Glitzer bitte!

Feuilleton | aus FALTER 23/11 vom 08.06.2011

Kirtag, Tanz und Kinderschminken: Das Festival der Bezirke hat seine Zelte auf der Kaiserwiese im Prater aufgeschlagen

Reportage: Barbara Schellner

K inder drängeln sich aufgeregt um ein Schminkzelt, ein Mini-Spiderman weint nach seiner Mama, und im Hintergrund singt ein Herr mittleren Alters von keppelnden Frauen. Willkommen beim Festival der Bezirke, das heute auf der Kaiserwiese vor dem Riesenrad haltmacht. Erstaunlich viele Menschen sitzen an diesem windigen und bewölkten Tag auf Bierbänken, um mit Herbert Zotti und seiner Band Wienerlieder zu singen. Neben der kleinen Bühne werden Lebkuchenherzen verkauft, ein Hauch von Kirtag liegt in der Luft. Hinter der Bühne bereitet sich eine ungarische Volkstanzgruppe für ihren großen Auftritt vor.

Das Festival "Wir sind Wien“ will zeigen, wie unterschiedlich die 23 Bezirke sein können. Mit der eigenwilligen Zusammensetzung des Publikums hat man das schon am zweiten Tag der Wien-Tournee bewiesen. Neugierige Fußgänger schlendern immer


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige