Mogulpackung 

Der Medienmarkt

Medien | aus FALTER 25/11 vom 22.06.2011

Krone: Pándi plaudert aus dem Nähkästchen

Wie sehr richten sich österreichische Politiker nach der Kronen Zeitung? Auf diese Frage lieferte der Innenpolitik-Chef des Boulevardblattes, Claus Pándi, bei einer Podiumsdiskussion im Parlament vergangenen Donnerstag erschreckende Einblicke.

"Darf man sich gegenüber den führenden Politikern des Landes alles erlauben?“ lautete das Debattenthema. "Man muss sich alles erlauben“, meinte Pándi. Politiker "laufen einem geradezu nach“, berichtete er. "Das Schaurige an dieser Regierung ist: Sie werden immer lieber“, egal, wie man sie verunglimpfe. "Wenn man sie an einem Tag etwas härter anpackt, versuchen sie allenfalls an das schlechte Gewissen zu appellieren.“


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige