Welt im Zitat 

Fehlleistungsschau

Feuilleton | aus FALTER 25/11 vom 22.06.2011

Wahnsinnig hoch

Über dem Puyehue stand eine bis zu zehn Meter hohe, riesige Aschewolke, die vom Wind in Richtung Südosten nach Argentinien und dann hinaus auf den Südatlantik getrieben wird.

Aus einer Flugwarnung von orf.at

Die Spannung steigt

Mit dem "Nichtausstellen im buchstäblichen und übertragenen Sinn“ ist in "unExhibit“ also tatsächlich um vieles mehr gemeint, als mit "an Exhibit“ 1957 angerissen wurde. Die Kuratorinnen Sabine Folie und Ilse Lafer verfolgen die Verästelungen des Spiels mit dem Zeigen und dem Verständlichmachen durch Reduktion und Verbergen von der Ausstellungsarchitektur über das einzelne Werk bis zu verschiedenen Strategien, die darin untersucht werden. Das ist sehr aufregend und gehört zu den spannendsten Aspekten der Kunst überhaupt.

Aus eine Kunstrezension der NZZ

Aus der Rolle gefallen

Für ihren ersten Kino-Film "Hangtime“ ließ die Moderatorin erstmals die Hüllen fallen und drehte eine heiße Bettszene. Im Film spielt Mirjam die Polizistin Kathi


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige