Fit eben 

Sport und Körper

Stadtleben | aus FALTER 26/11 vom 29.06.2011

Radspektakel

Der Radsport hat sich durch die schier endlose Liste an Dopingfällen weit ins Sport-Abseits gestellt. Trotzdem faszinieren Großereignisse wie die Tour de France. Diesen Samstag (2. Juli) beginnt der Höhepunkt des Radsportjahres mit einer Eröffnungsetappe von der nur bei Ebbe befahrbaren Passage du Gois auf den Mont des Alouettes. Die Tour läuft bis 24. Juli. Eurosport sowie - letztmalig - ARD und ZDF übertragen live. Hierzulande rollt vom 3. bis 10. Juli die Österreich-Rundfahrt. ORF eins überträgt die Bergetappen vom 4. bis 6. Juli.

Aufarbeitung

Den Verbindungen der Wiener Fußball-Clubs zum Nationalsozialismus widmete sich vergangene Woche eine Tagung im Hanappi-Stadion. Der Historiker David Forster sprach über die Austria unterm Hakenkreuz und bezeichnete die umstrittene Geschichte von Wunderteam-Star Matthias Sindelar in der NS-Zeit als "Fall Waldheim des Fußballs“. Über Sindelar existieren Widerstandserzählungen, doch er profitierte auch von der "Arisierung“ eines Kaffeehauses.

Fußballmeisterin

Wien ist Fußballmeisterin. Das BRG 22 Polgarstraße hat die 3. Bundesmeisterschaft der nfußb all für sich entschieden. Das Team setzte sich im spannenden Finalspiel erst im Achtmeterschießen (!) gegen die Kärntner Landesmeisterinnen aus Dellach durch.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige