Niederösterreich  Tipp

Litschau lockt mit dem Schrammel.Klang.Festival

Lexikon | aus FALTER 27/11 vom 06.07.2011

In Litschau, der nördlichsten Stadt Österreichs, gibt sich auch heuer die Elite des klassischen und zeitgenössischen Wienerlieds ein Stelldichein. Hauptattraktion des 5. Schrammel.Klang.Festivals ist der sogenannte Schrammelpfad, bei dem am Samstag und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr Kollegium Kalksburg, Walther Soyka, Kurt Girk, Die Strottern und viele andere auf Naturbühnen rund um den Herrensee aufspielen. Die Abendkonzerte im Herrenseetheater bestreiten Thomas Gansch & Georg Breinschmid alias Brein’s Café (Fr), Strauss/Klezmer/Schrammel (Sa) sowie Roland Neuwirth & Extremschrammeln (So). Dazu gibt es eine Fahrt mit dem dampfbetriebenen Schrammel.Klang.Express, ein Schrammelfrühstück, eine theatrale Nachtwanderung und allerlei mehr. WK

Litschau, Fr 19.30, Sa, So 11.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige