Mogulpackung 

Der Medienmarkt

Medien | aus FALTER 27/11 vom 06.07.2011

Angriff auf Facebook: neues Google-Netzwerk

Die weltweit führende Suchmaschine Google fährt nun eine Attacke gegen Facebook. Google+ heißt das neue soziale Netzwerk, das Facebook sehr ähnlich ist, sich jedoch in einem wesentlichen Punkt unterscheidet: Auf Google+ können User ihre Kontakte in "Circles“ einteilen und müssen Informationen nicht mehr mit allen Kontakten teilen, sondern können auswählen, wer was erfährt. Außerdem können sie "Sparks“ abonnieren, also Kurznachrichten zu vom User ausgewählten Themen, die sie dann gleich auf Google + mit Freunden diskutieren. Um das neue Google-Netzwerk zu benützen, braucht man eine Google-Mailadresse. Im Netz ist die Seite unter www.gplus.com zu finden.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige