Phettbergs Predigtdienst

Sei doch gegenlieb, öder Phettwurm!

Kolumnen | aus FALTER 27/11 vom 06.07.2011

Hermes Phettberg führt seit 1991 durch das Kirchenjahr

Heute schlief ich schlecht, weil ich erst Ruhe fand, als mir das Wort "Sadduzäer“ einfiel! Mein Sein ist abstrus: Vollgestopft ist mein Schlafzimmer mit Lexika, Bibeln und Wörterbüchern, und nun kann ich kein Wort mehr lesen! Jesus war sehr an die Sadduzäer geraten: "Wenn ihr nicht alles an die Armen gebt, seid ihr meiner nicht würdig!“ Noch ein Wort muss ich hier einfügen: "Dissidenz“. Führte mich dahin das Wort "Sadduzäer“? Ich weiß auch nicht, warum sich "Dissidenz“ in meinem Hirn mit "Sadduzäer“ verbindet ...

Als ich aufstand, war ich noch voll Erinnerns an die Träume, die ich hier hertippen muss. Doch wollte ich zuvor unbedingt wissen, ob ich am Fronleichnamstag protokolliert hatte, dass abnehmender Halbmond war. Doch ich fand das Wort nicht, ja, ich fand überhaupt keinen Hinweis auf Fronleichnam! Da sitz ich nun in totaler Einsamkeit bei meiner Kolumnenzwängelei, doch so herzige Kerle krieg ich nie mehr um mich herum: Sei doch gegenlieb, öder Phettwurm!

In dem Moment war Ali da, heute ohne Barko. Ali meinte, Jesus wäre in der Wüste eher bei den Essenern gewesen als bei den Sadduzäern. Jedenfalls waren die Sadduzäer den Pharisäern ähnlicher als den dissidenten Essenern. De facto haben Ali, der alles lexikal weiß, und ich, der Schreibeling, eine lustige Kommunikationsform uns erschaffen: Jeden Sonntag druck ich Ali extragroß die Gestion aus, und Ali liest sie dann mit der Lupe. Denn ich kann nur "rade“-sprechen und Ali hört schlecht, doch wir können wunderbar kommunizieren: Wo ein Wille, da ein Weg!

In der Summe der Weisys entstand, dass ein Erzengel Maria "die Botschaft“ vermittelte; vielleicht war es Gabriel, der die Spermatozoen übergab? "Jesus schlurfte, als er zwölf war, in Hindu-Tempeln herum“, sagte Alis Guru-Lehrer einmal. Aber Jesus konnte nicht satt werden im Wahn, den seine Vaterlosigkeit ihm bereitete, bis "Gott“, der Vater, eintrat und ihn befreite! So wurde er dann doch noch erwischt vom römischen Herrschaftswesen. Der Heilige Stuhl ist sicher auch entstanden aus der Weisheit aller Priesterschaft & Rom. "Gott“ ist der Generalpapierkorb! Vielleicht wäre Genosse Jesus ja glücklich, wenn er http (r.-k. total?) sich entwickeln sähe ...

Phettbergs Predigtdienst ist auch über

www.falter.at zu abonnieren. Unter

www.phettberg.at/gestion.htm ist wöchentlich neu zu lesen, wie Phettberg strömt


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige