Musik  Tipp Burgenland

Boah, super: The Pogues spielen beim Forestglade!

Lexikon | aus FALTER 28/11 vom 13.07.2011

Das 2010 nach mehrjähriger Pause in den Festivalkalender zurückgekehrte Forestglade in Wiesen steht traditionell für härtere Rockspielarten zwischen Crossover, Nu Metal und Punk. Seit seinem Comeback steht Forestglade auch dafür, mit seinem Programm nahezu ausschließlich an die Nostalgie eines längst erwachsen gewordenen Publikums zu appellieren, das sich zu altbekannten Klängen noch einmal an die wilden Tage von anno dazumal erinnern möchte. Drei der vier gebotenen Hauptacts - The Pogues, Levellers und Clawfinger - hätten auch in den 90ern schon gemeinsam auf Festivals auftreten können; Airbourne, 3 Feet Smaller, Kids In Glass Houses, Graveyard und Golden Kanine komplettieren das Programm des diesmal nur eintägigen Festivals. GS

Festivalgelände Wiesen, Sa 13.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige