Impulstanz  Tipp

Space Is the Place: Begegnung im Weltall

Lexikon | aus FALTER 29/11 vom 20.07.2011

"Si, viaggiare“ von Marco Berrettini

Der italienisch-deutsche Choreograf Marco Berrettini, 47, ist einer der großen Außenseiter der europäischen Tanzszene. Mit 15 war er deutscher Meister im Discotanz, später tanzte er im Stuttgarter Ballett und bei Pina Bausch. In seiner Compagnie *Melk Prod. tanzen ungewöhnlich reife Herren - beziehungsweise tanzen sie meistens nur noch wenig. In seiner Produktion "No paraderan“ (Impulstanz 2006) wurde dafür umso mehr (Alkoholisches) getrunken. Berettinis neues Stück, "Si, viaggiare“, wird bei Impulstanz uraufgeführt und ist ein Experiment: Eine Gruppe von Menschen, die einander noch nie gesehen haben, trifft auf einem kleinen Planeten zusammen. Motto des Abends: "Dance has brought them so far. Will they ever come back?“ WK

Odeon, So, Di 21.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige