Kleinanzeiger 

Kraft, die in uns steckt

Menschen hinter Inseraten

Stefan Kluger | Lexikon | aus FALTER 29/11 vom 20.07.2011

Geheime Stärken verbergen sich oft hartnäckig. Katrin Zita spürt sie auf

In vielen Menschen schlummert verborgenes Potenzial, gewiss. Doch was hilft es, wenn sie nicht wissen, wie es geweckt werden kann? Hier kommt Katrin Zita ins Spiel. Mit ihrer Potenzialanalyse will sie unsere Stärken zum Vorschein bringen. "Wird das Beste in uns angesprochen, dann antwortet das Beste in uns. Wer seine Stärken kennt, erlebt viel Positives in seinem Leben“, sagt sie voller Überzeugung. Gemeinsam mit ihren Beratungsklienten erarbeitet sie ein "Mind-Map“ ihrer Stärken. Diese seien oft sehr überrascht, wie viele unentdeckte Talente sie eigentlich besäßen. Ziel der Beratung ist eine passende Lösung. Es sei ein Veränderungsprozess, den sie mit ihrem Einfühlungsvermögen, fachlichem Know-how und großem Engagement unterstützen wolle: "Jede Veränderung beginnt mit einem ersten Schritt.“

Nach HTL für Hochbau und Architektur studierte Katrin Zita Publizistik und Politikwissenschaften, arbeitete

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige