Wie gedruckt

Pressekolumne

Medien | Nina Horaczek | aus FALTER 32/11 vom 10.08.2011

Es ist eine schwierige Wahl. Da ist die Yen, die "auch im Büro gute Figur macht“, Michaela aus dem Kanzleramt oder Vanessa mit der Sonnentherapie. Auf der anderen Seite stehen Lara, die Vegetarierin, Gina mit Weitblick. Oder Amy, die den perfekten Dackelblick beherrscht. Tiere und Nackerte, das funktioniert immer. Deshalb haben die beiden Gratisblätter des Landes sich gleichzeitig Leser-Wettbewerbe ausgedacht. Heute sammelt "Bikinifotos“ seiner Leserinnen, die sich auf der Donauinsel räkeln. Die Schönste kriegt dann 10.000 Euro. Österreich feiert das "Land der Hunde“ ab. Die Vierbeiner kommen die Zeitung günstiger, Österreichs Lieblingshund kriegt nur einen Tausender.

Es wäre aber nicht Österreich, würden nicht sogar bei der Hundeshow "alle Rekorde gebrochen: Im Minutentakt schicken stolze Besitzer Bilder ihrer Vierbeiner, parallel dazu voten im Sekundentakt Tausende Österreicher“, ist zu lesen. Das schreit ja direkt nach der nächsten Aktion: "Österreichs schönster Kanari!“


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige