Events

Der Mond schien helle ...

Die besonderen der Woche

Lexikon | aus FALTER 32/11 vom 10.08.2011

Wiener Rudertag & Vollmondfahrt Der sportlichen Seite des Ruderns widmet sich ein Artikel im Stadtleben-Teil dieser Ausgabe. Wer nach der Lektüre nun Lust bekommen hat, kann am Wiener Rudertag gleich einmal eine Stunde gratis testen, eine zusätzliche Stunde gibt’s für alle, die einen Ruderklub anlaufen. Romantische Ruderfreunde laden abends ihre Liebsten zur Vollmondfahrt. Mit einer Flasche Prosecco beschenkt geht’s leise, das Boot nur mit Muskelkraft bewegt, über die vom Mond beschienenen Wellen der Alten Donau. Reservierungen bei den Bootsverleihern (www.alte-donau.info). Alte Donau, Sa 19.00

We Are The Sh.it Festival Ein neues innerstädtisches Festival, das unterschiedlichste elektronische Tanzmusikstile abzudecken trachtet. Unter anderem mit: Wolfgang Gartner (USA), Kissy Sell Out (GB), Don Rimini (F), G-Tronic (B), You Killing Me (RU) und The Cocksuckers (PL) ( www.wearethesh.it). Arena, So 18.00

Frequency Festival Drei Tage wach mit Musik von mehreren Bühnen und vielen, vielen Menschen. Line-up: Interpol, The Kooks, The National, Rise Against, Kasabian, The Ting Tings, Beady Eye und, und, und! Green Park, Do ab 13.40 (bis 20.8.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige