Kleinanzeiger

Hinauf, über Stock und Stein

Menschen hinter Inseraten

Lexikon | Stefan Kluger | aus FALTER 32/11 vom 10.08.2011

Eine Frau sucht Leute für gemeinsame Abenteuer

Wie lange die Sehnsucht in ihr schlummerte, weiß Brigitte Kalipcioglu nicht. Nur, dass sie als Kind wandern musste und es ihr nicht besonders gefiel. Trotzdem oder vielleicht gerade deswegen entwickelte sich eine Sehnsucht, die lange Jahre ruhte: "Kindererziehung und berufliche Herausforderungen hatten Vorrang, doch vor zehn Jahren war es dann so weit.“ Da durfte sie sich bei einem Seminar gemeinsam mit dem Bergführer vom Wasserturm abseilen. Sie trat dem Alpenverein bei und bestieg bald darauf den Hochschober, ihren ersten Dreitausender. Das war der Beginn.

Die Managerin eines Telekomunternehmens sucht nun begeisterte Wanderer, die die Berge mit ähnlichen Augen sehen. Die Haltung sei ihr wichtig: Wandern sei viel mehr als "hinaufgehen, oben sein, heruntergehen“. Die Überwindung der Bequemlichkeit, die Freude, etwas zu erleben, die Begegnung mit der Natur und sich selbst. "Bergsteigen ist wie das Leben überhaupt. Manchmal geht es steil


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige